Opernwelt
Nach den beiden erfolgreichen Relaunches von "Literaturen" und "Theater heute" konnte Ludwig Wendt
auch das Magazin Opernwelt für den Theaterverlag relaunchen. Ein sich in die stilistische Reihe der Schwestermagazine eingliedernder, aber dennoch eigenständiger, klassischer Look wurde zusammen mit der Redaktion und dem Herausgeber erarbeitet. Auch die Heftstruktur wurde dabei kräftig reharmonisiert und mit neuer Dynamik und Zwischentönen versehen, um das traditionsreiche Magazin so leserfreundlich wie möglich zu gestalten. Erhältlich auch als E-Paper bzw. ipad-App!